Vereinsflieger

Um Euch einen möglichst angenehmen Besuch in Pritzwalk ohne administrativen Kleinkram zu ermöglichen, nutzen wir für die gesamte Verwaltung bei Abenteuer Segelflug das Tool Vereinsflieger. Die Starterfassung erfolgt automatisch über die Flarmdaten mit Hilfe des Open Glider Network (OGN) und dem Tool Vereinsflieger. Damit dies reibungslos funktioniert benötigt jeder Pilot einen Account beim Vereinsflieger und die Flarms müssen im Open Glider Network registriert sein.

Bitte unterstützt Euch und uns dabei.

Hier gibt es die Schritt für Schritt Anleitung für Euch.

Wenn Du noch keinen Vereinsflieger Account besitzt: Hier erfährst Du wie Du einen Account bekommst:

Noch kein Account bei Vereinsflieger vorhanden
Registrierung – Schritt für Schritt Anleitung

Wenn Du noch keinen Account bei Vereinsflieger hast (z.B. über Deinen Verein oder einen anderen Flugplatz), hilft Dir die folgende Anleitung einen Account anzulegen und Dein Profil auszufüllen.

Sollte etwas nicht klar sein – frag Sönke fliegen@abenteuer-segelflug.com oder 01520 – 34 39 830.

In Ausnahmefällen können wir das auch zusammen vor Ort erledigen.

Nun aber los…


Schritt 1: Mail an fliegen@abenteuer-segelflug.com  – Vereinsflieger Account erstellen

Bitte schreibe uns in der Mail mit Deinem Vornamen, Nachnamen und die für den Vereinsflieger-Account zu verwendende E-Mailadresse von Dir.

Wir erstellen dann den Basis Account für Dich.


Schritt 2: Passwort anfordern

Haben wir den Account erstellt, kannst Du über http://www.vereinsflieger.de Dein Passwort anfordern.

Vereinsflieger Passwort
Klicke auf Passwort anfordern
Benutzernamen eingeben
Auf der nächsten Seite E-Mailadresse eingeben und Anfordern klicken

Die Mailadresse muss mit der uns genannten übereinstimmen!

Anschließend erhältst Du eine Mail mit einem Link, um ein Passwort zu erstellen. Bitte auf den Link klicken und ein Passwort erstellen (und merken 😊 oder notfalls aufschreiben).

Passwort Mail
Link anklicken um Passwort zu erstellen

Jetzt kannst Du Dich einloggen bei www.vereinsflieger.de


Schritt 4: Profil ausfüllen

Im Profil ist bislang nur Dein Name und Deine E-Mail hinterlegt. Bitte jetzt Deine Daten vervollständigen. Dazu nach dem Login bitte 1) auf Mein Profil und 2) auf Bearbeiten klicken

Mein Profil
Mein Profil – Bearbeiten klicken

Schritt 4: Profil ausfüllen

Nun bitte alle relevanten Daten vervollständigen. So können wir Dich kontaktieren, die Abrechnung korrekt adressieren und auch überprüfen, ob du alle notwendigen Unterlagen vorliegen, um bei uns fliegen zu dürfen.

Zunächst bitte unter allgemein die persönlichen Daten ergänzen.

Allgemein

Schritt 4: Profil ausfüllen

Anschließen weiter Lizenzen den Unterpunkt Allgemein ausfüllen und entsprechende Dokumente hochladen.

Lizenzen
Informationen eintragen und Dokumente hochladen

Schritt 4: Profil ausfüllen

Dann noch unter Lizenzen unterpunkt SPL/LAP(S) die Daten Deiner Lizenz eintragen und die Lizenz hochladen. Solltest Du neben der Segelfluglizenz weitere Lizenzen besitzen, kannst Du diese ebenfalls unter den weiteren Punkten eintragen und hochladen. 

Informationen eintragen und Dokumente hochladen

Vielen Dank. Jetzt ist es geschafft!

Wenn Du Deine Lizenzdaten eingetragen und die Lizenz hochgeladen hast ist alles erledigt. Es brauch keine weitere Beitrittsanfrage gestellt werden.

Falls Du bereits einen Account bei Vereinsflieger.de in einem anderen Verein besitzt: Stelle bitte eine Beitrittsanfrage bei Abenteuer Segelflug.

Vereinsflieger Account bereist vorhanden: Hier geht's zur Beitrittsanfrage
Schritt für Schritt Anleitung – Beitrittsanfrage

Schritt 1: Daten auf Aktualität prüfen

Bitte stelle zunächst sicher, dass Deine persönlichen Daten und Dokumente aktuell sind.

Dazu bitte auf vereinsflieger.de mit Deinem Account einloggen. Dann unter mein Profil die Allgemeinen Daten, die Lizenzen und Berechtigungen sowie die Dokumente auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüfen.

Alles aktuell? Dann weiter…
Alles aktuell? Dann weiter…

Falls Deine Daten nicht aktuell sind: Entweder über Bearbeiten direkt ändern. Oder falls Du zum Bearbeiten keine Rechte hast, bitte an Deinen Vereinsadministrator wenden. Dann kann dieser entsprechenden Aktualisierungen vornehmen.

Daten bearbeiten

Schritt 2: Beitrittsanfrage stellen

Wenn alle Daten aktuell sind, bitte Beitrittsanfrage erstellen.

Klicken auf Beitrittsanfrage erstellen
Abenteuer Segelflug auswählen – Daten freigeben und Anlegen klicken

Nach der erfolgten Beitrittsanfragen bitte noch die bereits hinterlegten Dokumente ebenfalls für Abenteuer Segelflug freischalten.

Geschafft!

Bitte registriert Eure Flugzeuge im OGN, damit wir die Starterfassung automatisch durchführen können.

Das Flarm im OGN registrieren
Das Flarm im OGN registrieren – Schritt für Schritt Anleitung

Zunächst ist ein Account auf der Seite ddb.glidernet.org zu erstellen. (Dies funktioniert derzeit nicht mit GMX und WEB.de E-Mails.) Bestätigung per E-Mail abwarten und Account aktivieren.

Anschließend unter “neues Gerät eintragen” die Flarm ID, Flugzeugtyp, Kennzeichen, ggf. Wettbewerbskennzeichen eintragen und einen lediglich einen Haken bei Bestätigung des Besitzers setzen und auf OK klicken. Spätestens 24 Stunden später sollte die Starterfassung per OGN und Vereinsflieger möglich sein.

Falls die Flarm-ID nicht bekannt ist: Diese kann auf unterschiedlichste Arten herausgefunden werden. Alles ist im Wiki vom OGN beschrieben.

Wenn Ihr Eure Flugzeuge nicht selber registrieren wollt, können wir dies auch über unseren Account erledigen. Dann benötigen wir die Flarm-ID, den Flugzeugtyp und die Flugzeug-Kennung am besten per Mail an fliegen@abenteuer-segelflug.com

Vielen Dank für Deine Hilfe!

Sollte bis hierhin alles erfolgreich verlaufen sein, steht Eurem Abenteuer in Pritzwalk nichts administratives mehr im Wege. Bis bald in EDBU!

Weitere Infos:
Torsten 0152 – 33 79 20 76
Sylvia 0173 – 25 94 011
Sönke 01520 – 34 39 830
fliegen@abenteuer-segelflug.com
Come in and fly out!